Gespräch mit RF

    Team

    Besucher & Klicks

    heute
    gesamt
    Besucher
    118
    1.765.181
    Klicks
    164
    2.650.120
    » Rekorde «
    Besucher
    11.247
    (15. Juni 2018)
    Klicks
    24.285
    (1. Juni 2018)
    Aufzeichnung seit 10. Dezember 2006

    Neue Mitglieder

    Wer ist online?

    14 Gäste

      Gespräch mit RF

      1. Die bekommen demnächst eine Basis.

      Nach zähen Verschandelungen, brauchen wir keinen mehr zu verpfeifen, müssen aber Schutzgeld in höhe von 1.000.000 pro Woche bezahlen.

      Wir können ihnen sagen welchen Rohstoff sie berauben sollen, damit wir bessere preise beim Farmen haben.

      In ihrer Basis sind wir auch willkommen.

      Und sie werden einen Waffenhandel beginnen .
      Mit Fünfzig ist man so jung, dass man noch viele Dummheiten machen kann — aber alt genug, um sich die richtigen auszusuchen.
      Ehm sehe ich anners mim waffenhandel ... wir könnten evtl so unser werkschutz ausrüsten falls es wirklich hart auf hart kommt damit dieser für den notfall ausgerüstet is ... da können wir jja auch evtl billiger an die ausrüstung kommen somit hat die holding mehr profit ... z.b. als krasses beispiel ... neuausrüstung eines werkschutz mannes kostet rund 400.000 ... durch absprache der rf könnten wir evtl dass um die hälfte (ich weiss is übertrieben) evtl reduzieren
      Unter vielen Namen Allzeit bereit darunter auch:
      Ace Ventura
      MWP Sparkel :D

      Sparkle schrieb:

      Ehm sehe ich anners mim waffenhandel ... wir könnten evtl so unser werkschutz ausrüsten falls es wirklich hart auf hart kommt damit dieser für den notfall ausgerüstet is ... da können wir jja auch evtl billiger an die ausrüstung kommen somit hat die holding mehr profit ... z.b. als krasses beispiel ... neuausrüstung eines werkschutz mannes kostet rund 400.000 ... durch absprache der rf könnten wir evtl dass um die hälfte (ich weiss is übertrieben) evtl reduzieren


      Sparkle schrieb:

      Da könnten wir rp technisch auch noch nen kleines gespräch mit der polizei machn um dem werkschutz auch ne waffe die eig illegal is zu legalisieren


      Meine Meinung, ganz ganz klar NEIN! Ich sage es auch noch mal ganz deutlich! Lest bitte unsere Bewerbung! Wir haben keinen Werksschutz wer das möchte bewirbt sich bitte selber außerhalb der OGF Holding.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Bison“ ()

      In Bezug auf das Überfallen anderer um die Preise zu verändern möchte ich alle auf den Beitrag von Coach Carter in unserem Bewerbungsthread und seinen Erläuterungen zum Marksystem verweisen. Nachdem ich mir mal das Ursprungsscript von Black Lagoon angeschaut habe, gibt es an dieser Aussage nichts zu zweifeln. Die Preise sind nicht beeinflussbar! Alle Warenpreise steigen oder fallen nach Verkauf einer bestimmten Menge einer beliebigen Ware nach einem Zufallsprinzip. Kein Einfluss möglich.

      Sparkle schrieb:

      Sry wenn ich dazu wieder nen nein schreibe zum deinem tread vonwegen es gibt keinen werksschutz ... 1. Werksschutz steht sogar inne bewerbung drin 2. hab ich nich gesagt dass ich überfallen will ... naja egal


      Zeige mir den Teil wo steht das der Werkschutz ein Teil der OGF Holding ist oder von der Holding geführt wird! Zeige mir wo steht dass die Holding Bewerber für den Werkschutz sucht! Wie kommst Du darauf das ich meine das Du jemanden überfallen willst? Woher nimmst Du die Annahme das die Verantwortlichen des BoG Server die für alle geltenden Regeln zugunsten des OGF Clans ändern? Träume weiter!

      Es steht Dir und anderen völlig frei eine eigene Bewerbung für eine wie auch immer geartete Werkschutzgruppe abzugeben und das meine ich wirklich nicht böse. Nur mit der OGF Holding hat das jedoch nichts zutun, vielleicht solltest Du das noch mal überdenken.
      Es hieß in derr bewerbung zwar der werkschutz hat nix mit euch zu tun ... allerdings nochmal auf die zahlung ... wurde ja mehrmals erwähnt, dass der werkschutz von der holding finanziert wird wenns so weit is und genau damit meinte ich dass mit der rf somit könnte die firma in dem punkt ausrüstung ein wenig einsparen aber ich halt mich ma bissi raus jezze
      Unter vielen Namen Allzeit bereit darunter auch:
      Ace Ventura
      MWP Sparkel :D
      Auch das ist falsch, nie und nirgendwo wurde gesagt das die Holding einen Werkschutz finanziert, warum auch? Sollte Schutz angeheuert werden wird dieser nach den Marktüblichen Preisen bezahlt! Die Holding finanziert sich selbst und niemanden anderen!

      Noch einmal der Hinweis ließ die Bewerbung!
      Ach Bernd dann kannst Du die Bewerbung in die Tonne treten. Es war doch klar was wir machen wieso das alles wieder umwerfen? Wenn jemand einen Werksschutz gründen will kann er das doch tun oder nicht. Wieso muss das unter der Holding laufen? Sollte das dann so trotzdem der Wunsch sein werde ich mich dem fügen ohne wenn und aber. Das mit der Holding hat sich dann aber erledigt weil das ganze RP nicht mehr stimmt.
      Noch was zu dem "extra Bezahlen", Farmschutz kostet im günstigsten Falle 10% vom Erlös, bei 2 Mio wären das 200.000 dafür kann sich Sparkle nach seinen Angaben dann aber nur halbbekleiden! Was ist nun teuer? Und man einen ausrüstet dann muss man das fairnisshalber bei den anderen auch tun.